AdresslisteKontaktSuche

Sei gesegnet

Du bist Gottes Liebe , er verlässt dich nicht.                                  

Er sorgt für dein Leben ,
dass es nicht zerbricht .

Gott sagt :
Du bist wertvoll für mich
und ich habe dich lieb .
So geh durch diesen Tag
getragen in der Liebe des Herrn .
Sei gesegnet .

unbekannt


 

Ehesegen

In eurer Ehe soll es keinen Tag geben,
da ihr sagen müßt:
Damals haben wir uns geliebt,
heute ist die Liebe gestorben.
Kein Tag, an dem ihr sagt:
Ich bin so allein, du bist mir so fremd.

Ihr möget einander Gutes tun.
ihr möget einander trösten und verzeihen.
Ihr sollt Pläne schmieden,
und eure Sehnsüchte mögen sich erfüllen.

Die Tür eurer Wohnung möge offen sein
Für Menschen, die euch wichtig sind
und denen ihr wichtig seid.

Eure Ehe bleibe spannend,
und ihr möget alle Spannungen aushalten.
Eure Ehe bleibe glücklich, indem ihr eurer Treue traut,
euch in der Treue Gottes aufgehoben wißt.

Gottes Liebe möge euch in eurer Liebe
greifbar und spürbar werden,
denn Gott will in uns sichtbar werden.
unbekannt


 

 

Haussegen

Segne, Herr, dieses Haus und alle,
die hier wohnen für kurze Zeit oder auf Dauer,
daß wir einander Heimat schenken.

Segne, Herr, unsere Liebe,
daß die Umarmung nicht zur Umklammerung
und die gereichte Hand nicht zur Fessel wird.
Segne, Herr, unsere Träume und Sehnsüchte,
daß sie uns nicht blind machen
für die Wirklichkeit des Lebens.
Segne, Herr, unsere Schwächen,
daß sie anderen nicht zum Unheil werden.
Segne, Herr, unsern guten Willen,
daß er nicht in Selbstgefälligkeit ausartet.
Segne, Herr, unseren Frieden,
daß er die Unruhe deines lebendigen Geistes
in uns nicht erstickt.
Segne, Herr, unseren Tod,
damit wir nicht aus Furcht vor ihm das Leben verlernen,
sondern im Herzen tragen,
als eine willkommene, letzte Brücke zu Dir.

Segne, Du Herr, dieses Haus und alle Bewohner.

Amen.

unbekannt


 

Ich wünsche dr

Ich wünsche dir, daß du beweinen kannst, was du entbehrt und verloren hast, ohne in Trauer Wurzel zu schlagen.

Ich wünsche dir, daß du Zorn fühlen kannst auf das, was Menschen dir angetan haben, ohne im Unversöhnlichen zu erstarren.

Heilender Friede wachse dir zu, daß Vergangenes dich nicht mehr quäle und böse Erinnerung dir nicht mehr zur Fessel werde.

Zuversicht ziehe ein, wo die Ohnmacht haust, daß du aufstehst, dein Leben zu wagen.
unbekannt

 


Ich wünsche dir Zeit

 

Ich wünsche dir nicht alle möglichen Gaben.
Ich wünsche dir nur, was die meisten nicht haben:
Ich wünsche dir Zeit, dich zu  freun und zu lachen,
und wenn du sie nützt, kannst du etwas draus machen.

 

Ich wünsche dir Zeit für dein Tun und dein Denken,
nicht nur für dich selbst, sondern auch zum Verschenken.
Ich wünsche dir Zeit – nicht zum Hasten und Rennen,
sondern die Zeit zum Zufriedenseinkönnen.

 

Ich wünsche dir Zeit – nicht nur so zum Vertreiben.
Ich wünsche, sie möge dir übrig bleiben
als Zeit für das Staunen und Zeit für Vertraun,
anstatt nach der Zeit auf der Uhr nur zu schaun.

 

Ich wünsche dir Zeit, nach den  Sternen zu greifen,
und Zeit, um zu wachsen, das heißt, um zu reifen.
Ich wünsche dir Zeit, neu zu hoffen, zu lieben.
Es hat keinen Sinn, diese Zeit zu verschieben.

 

Ich wünsche dir Zeit, zu dir selber zu finden,
jeden Tag, jede Stunde als Glück zu empfinden.
Ich wünsche dir Zeit, auch um Schuld zu vergeben.
Ich wünsche dir: Zeit zu haben zum Leben !

 

Elli Michler


 

 

 

Segen für die Kinder dieser Welt

Möge eure Hand niemand fesseln,
Möge eure Füße niemand treten,
Möge eure Augen niemand blenden,
Möge eure Ohren niemand schließen.

Möge eure Körper niemand schlagen,
Möge eure Seele niemand verletzen,
Möge eure Stärke niemand brechen,
Möge euer Urvertrauen niemand mißbrauchen.
Möge euer Ich- immer euer Ich bleiben!
Dafür Gottes Segen -
euch Kindern in dieser Welt!
Amen.

unbekannt

 


 

Der Gott der Liebe
sei mit dir was du
dir vornimmst .
Mögen alle die dich
kennen durch dich
gesegnet sein .
Irischer Segen

 


Gottes Macht halte mich aufrecht,
Gottes Weisheit leite mich;
Gottes Auge schaue für mich,
Gottes Ohr höre für mich,
Gottes Wort spreche für mich,
Gottes Hand bewahre mich
gegen die Fallstricke des Bösen,
gegen die Versuchungen,
des Geistes, des Leibes,
gegen alle, die mir schaden wollen.
unbekannt

 


Möge der Heilige Geist
Besitz von dir ergreifen ,
er schütze dich
auf den Wogen des Meeres ,
er schütze dich
auf dem festen Land .
Auf allen Wegen
lenke er deine Schritte
und führe dich
zum ewigen Frieden .
unbekannt

 


Segensbitte

Kraft zum Unterwegssein
wünsche ich Dir;
Gottes Bestärkung in Deinem Leben.

Mut zur Versöhnung
wünsche ich Dir;
Gottes Wohlwollen in Deinem Leben.

Grund zur Hoffnung
wünsche ich Dir;
Gottes Licht in Deinem Leben.

Vertrauen zum Miteinander
wünsche ich Dir;
Gottes Verheißung, sein Volk zu sein.

Begeisterung zum Aufbruch;
wünsche ich uns;
Gottes Wegbegleitung und Segen.
unbekannt

 


 

Ich wünsche Dir, daß jede Gabe,
die Gott Dir geschenkt hat,
wachsen möge mit den Jahren.
Daß die Dir dazu diene,
die Herzen derer, die Du liebst, mit Freude zu erfüllen.
Daß Du in jeder Stunde einen Freund hast,
der der Freundschaft wert ist.
Dem Du vertrauend die Hand reichen kannst,
wenn es schwer wird.
Mit dem Du den Stürmen trotzen
und die Spitzen der Berge erreichen kannst.
Und daß in jeder Stunde der Freude und des Leides
das freudebringende Lächeln des Gotteskindes mit Dir sei
und daß Du in der Nähe Gottes bleibst!

Aus Irland
unbekannt

 


 

Möge das Wasser ,
dass du trinkst ,
dich daran erinnern ,
dass auch deine Seele dürstet .
Gott sei deine Quelle
und erquicke deine Seele
mit Freude und Liebe
bis zum überlaufen .
So sei gesegnet
im Herrn .

unbekannt


 

Mögest du am Morgen
voll Erwartung sein ,
mittags sei voller Kraft ,
und abends sei voller Weisheit .
Gott möge die Wege ,
die du heute gehst ,
segnen und behüten .
Möge Gott dein Ankerplatz
für deine Seele sein .
Dein Herz möge ruhen in Ihm .
So geh gesegnet durch diesen Tag .
Amen
unbekannt


 

Der Herr segne euch
mit allem was euch dient .
Der Herr schenke Freude
in euren Herzen und gieße
mächtig lebendiges Wasser
über euch aus .
Der Herr sei auf allen
Wegen euer Schutz .
Möge alles was ihr heute
beginnt gesegnet sein .
Amen

unbekannt

 


 

Gottes Liebe schütze dich wie ein Mantel
seine Gnade umgebe dich auch heute
und seine Weisheit lenke und leite dich .
So geh behütet und gesegnet in den Tag .

unbekannt


 

Möge Gott dir das Herz füllen
mit Frohsinn , Hoffnung und Freude .
Möge der erste Ruf des Vogels
am Morgen deinen Lobpreis auf Gott beflügeln .
Möge Gott dir von der Quelle , die nie versiegt, zu trinken geben.
Gesegnet seist du und der Lauf deines Lebens .
unbekannt

 


 

Segen für den Tag

Mögen deine Wege
dich stets aufwärts führen ,
auch wenn du
durch tiefe Täler ,
dunkle Wälder
und durch enge
Schluchten gehen musst .
Gott sei an
deiner Seite
und schenke
dir die Kraft
für den
heutigenTag.
Sei gesegnet
im Namen
unseres Herrn .

unbekannt

 


 

Der Herr schenke dir jeden Tag

Der Herr schenke dir jeden Tag ein fröhliches Herz,
ein Lächeln auf deinen Lippen,
ein Lachen, das andere mitreißt und frei macht,
und die Gabe, dich selbst nicht zu ernst zu nehmen
und auch über dich selbst lachen zu können.
Er schenke dir genügend Ruhe und Schlaf;
Herausforderungen sollen auch nicht fehlen,
zündende Ideen und funkelnde Überraschungen
gebe er dir als Zutaten.
Mit seinem Segen sei er dir alle Zeit nahe,
umgebe dich mit seinem Beistand,
auf dass du wachsen und reifen kannst und deinen Weg findest.

So bewahre dich der Herr,
dein Gott,
der dich ins Leben rief
und will, dass du lebst und glücklich bist.

unbekannt


 

Irischer Segen

Ich wünsche Dir, daß jede Gabe,
die Gott Dir geschenkt hat,
wachsen möge mit den Jahren.
Daß sie Dir dazu diene,
die Herzen derer, die Du liebst, mit Freude zu erfüllen.
Daß Du in jeder Stunde einen Freund hast,
der der Freundschaft wert ist.
Dem Du vertrauend die Hand reichen kannst,
wenn es schwer wird.
Mit dem Du den Stürmen trotzen
und die Spitzen der Berge erreichen kannst.
Und daß in jeder Stunde der Freude und des Leides
das freudebringende Lächeln Gottes mit Dir sei
und daß Du Seiner Nähe Gottes bleibst!


unbekannt

 


 

Möge Gott uns
auf den richtigen Weg bringen .
Möge Gott unsere Wege lenken.
Möge Gott uns nicht erlauben ,
irgendetwas gegen unser
Seelenheil zu tun .
unbekannt

 


 

Irischer Segen

Möge der auferstandene
Christus uns segnen .
O König der Könige ,
der du den Tod
überwunden hast ,
steh uns bei .
Wie die Sonne den
neuen Tag bringt ,
so gibst du
uns neue Hoffnung .

unbekannt

 


 

Irischer Segen

Möge der Heilige Geist
Besitz von dir ergreifen ,
er schütze dich
auf den Wogen des Meeres ,
er schütze dich
auf dem festen Land .
Auf allen Wegen
lenke er deine Schritte
und führe dich
zum ewigen Frieden .
unbekannt

 


 

Möge der Herr
dich auf all
deinen Wegen
behüten und segnen .
Möge die Weisheit
des Herrn
bei dir sein
damit du
Kraft schöpfen kannst
an seiner Quelle .
Um immer den
richtigen Weg zu finden .
Gott segne dich .

Irischer Segen


Segen für alle

Mögest du am Morgen
voll Erwartung sein ,
mittags sei voller Kraft ,
und abends sei voller Weisheit .
Gott segne dich
unbekannt

 


 

Herr, unser Gott
und der Gott unserer Väter,
möge es dein Wille sein,
uns in Frieden zu leiten,
unsere Schritte auf den Weg des Friedens zu richten
und uns wohlbehalten
zum Ziel unserer Reise zu führen.

Behüte uns vor aller Gefahr.
Die uns auf dem Weg bedroht.
Bewahre uns vor Unfall und vor Unglück,
das über die Welt Unruhe bringt.

Segne die Arbeit unserer Hände.
Laß uns Gnade und Barmherzigkeit
Vor deinen Augen finden;
Verständnis und Freundlichkeit
Bei allen, die uns begegnen.

Höre auf die Stimme unseres Gebetes.
Gepriesen seist du, o Gott,
der du unser Gebet erhörst.


Alter jüdischer Reisesegen

 


 

Haussegen

Segne, Herr, dieses Haus und alle,
die hier wohnen für kurze Zeit oder auf Dauer,
daß wir einander Heimat schenken.

Segne, Herr, unsere Liebe,
daß die Umarmung nicht zur Umklammerung
und die gereichte Hand nicht zur Fessel wird.
Segne, Herr, unsere Träume und Sehnsüchte,
daß sie uns nicht blind machen
für die Wirklichkeit des Lebens.
Segne, Herr, unsere Schwächen,
daß sie anderen nicht zum Unheil werden.
Segne, Herr, unsern guten Willen,
daß er nicht in Selbstgefälligkeit ausartet.
Segne, Herr, unseren Frieden,
daß er die Unruhe deines lebendigen Geistes
in uns nicht erstickt.
Segne, Herr, unseren Tod,
damit wir nicht aus Furcht vor ihm das Leben verlernen,
sondern im Herzen tragen,
als eine willkommene, letzte Brücke zu Dir.

Segne, Du Herr, dieses Haus und alle Bewohner.
Amen.

unbekannt


 

Es segne mich der Herr,
der mich erschaffen hat;
Es behüte mich der Sohn,
der für mich am Kreuz gelitten hat;
Es erleuchte mich der heilige Geist,
der in mir lebt und wirkt.

unbekannt


 

Der Herr, der Mächtige,
Ursprung und Vollender aller Dinge,
segne dich,
er gebe dir Gedeih und Wachstum ,
Gelingen deinen Hoffnungen,
Früchte deiner Mühe,
und behüte dich vor allem Argen,
sei dir Schutz in Gefahr
und Zuflucht in Angst.
unbekannt


 

Segen für Beistand

Keinen Tag soll es geben, an dem ihr sagen müßt,
niemand ist da, der uns hört.
Keinen Tag soll es geben, an dem ihr sagen müßt,
niemand ist da, der uns schützt.
Keinen Tag soll es geben, an dem ihr sagen müßt,
niemand ist da, der uns hilft.
Keinen Tag soll es geben, an dem ihr sagen müßt,
wir halten es nicht mehr aus.
So segne euch der barmherzige Gott.

unbekannt


 

Wenn der Boden unter meinen Füßen schwankt,
reichst du mir deine Hand und hältst mich fest.
Wenn ich keinen Boden mehr unter den Füßen habe,
stellst du mich auf festen Grund.

Wenn die Erde sich auftut, um mich zu verschlingen,
umgibst du mich mit deiner Liebe, denn dein Reich ist nicht zu zerstören.

So bleibe bei uns , mit deinem Segen für Leib und Seele.

So bleibe bei uns, mit deiner Kraft für Geist und Sinn.

So bleibe bei uns, mit deiner Leibe auf allen unseren Wegen-

Bleibe bei uns, Herr, mit deinem Segen

unbekannt


 

Gott der weise Vater begleite Dich auf Deinen Wegen!
Er schenke Dir Mut und Kraft für Deine Entscheidungen.
Er stehe Dir bei, in allen Zeiten zu allen Dingen.
Sei Dir gewiss, dass seine Liebe Dich umgibt.

So gehe und sei in dieser Welt. Leuchte als sein Kind.
Spüre seine Liebe in Dir und trage sie hinaus in diese Welt.
Stecke alle Menschen an mit Deinem Lächeln, das Gott Dir schenkt.

Gott, Dein Vater, unser Vater, schenke Dir jeden Moment die Gewissheit um seine Nähe.
Geborgen seist Du in seiner Liebe!

Amen
unbekannt


 

Gottes Liebe wärme dich,
Gottes Gegenart umstrahle dich,
Gottes Geist möge in dir sein.
Gottes Kraft soll in dir wirken.
Gottes Zärtlichkeit soll dich beschützen
Gottes Friede soll dich umgeben.
Irischer Segen


 

Wenn ich heute aufstehe, o Herr, sei meinem Fuß eine Stütze.
Wenn ich heute an die Meinen denke, sei meiner Liebe Antrieb.
Wen ich heute meiner Arbeit nachgehe, gib meinen Armen Kraft.
Wenn ich mich heute zum Essen niedersetze,
lass mich mit den Hungrigen teilen.
Wenn ich mich heute müde schlafen lege,
sprich deine Segensworte über mich.
Irischer Segen


 

Nicht, daß von jedem Leid verschont Du mögest bleiben,
noch daß Dein künft´ger Weg stets Rosen für Dich trage
und keine bitt´re Träne über deine Wange komme
und niemals Du den Schmerz erfahren sollst:
Dies alles wünsche ich Dir nicht.

Denn: kann das Herz in Tränen nicht geläutert,
kann´s nicht im Leid geadelt werden?
Mein Wunsch für Dich ist vielmehr dieser:
Mögest dankbar Du und allezeit bewahren nur in Deinem Herzen
die kostbare Erinnnerung der guten Ding´ in Deinem Leben:
Daß mutig stehest Du in Deiner Prüfung, wenn hart
das Kreuz auf Deinen Schultern liegt, und wenn
der Gipfel, den es zu ersteigen gilt, schier unerreichbar scheint,
ja selbst das Licht der Hoffnung zu entschwinden droht;
daß jede Gottesgabe in dir wachse und mit den Jahren
sie Dir helfe, die Herzen jener froh zu machen, die Du liebst;
daß immer einen wahren Freund Du hast, der Freundlichkeit wert,
der dir Vertrauen gibt, wenn´s Dir an Licht gebricht und Kraft,
daß du dank ihm den Stürmen standhältst
und so die Höhen doch erreichst,
und daß in Freud und Leid das Lächeln voller Huld
des menschgeword´nen Gottessohnes bei Dir sei
und Du allezeit so innig IHM verbunden, wie Er´s für Dich ersehnt.


Alter Irischer Segensspruch


 

Unsern Ausgang segne Gott,
unsern Eingang gleichermaßen;
segne unser täglich Brot,
segne unser Tun und Lassen.
Segne uns mit sel
<//span>?<//span>gem Sterben
und mach uns zu Himmelserben.
unbekannt


 

Segensbitte

Kraft zum Unterwegssein
wünsche ich dir:
Gottes Bestärkung in deinem Leben.

Mut zur Versöhnung
wünsche ich dir:
Gottes Wohlwollen in deinem Leben.

Grund zur Hoffnung
wünsche ich dir:
Gottes Licht in deinem Leben.

Vertrauen zum Miteinander
wünsche ich dir:
Gottes Verheissung, sein Volk zu sein.

Begeisterung zum Aufbruch
wünsche ich uns:
Gottes Wegbegleitung und Segen.

Amen.
unbekannt


 

Segen aus dem 5. Jahrhundert

Gott sei vor Dir, um Dir den rechten Weg zu zeigen.
Gott sei neben Dir, um Dich in seine Arme zu schliessen und Dich zu schützen.
Gott sei hinter Dir, um Dich zu bewahren vor der Heimtücke böser Menschen
Gott sei unter Dir, um Dich aufzufangen, wenn Du fällst, und Dich aus der Schlinge zu ziehen.
Gott sei in Dir, um Dich zu trösten, wenn Du traurig bist.
Gott sei um Dich herum, um Dich zu verteidigen, wenn andere über Dich herfallen.
Gott sei über Dir, um Dich zu segnen.
So segne Dich der gütige Gott.
Sedulius Caelius 5. Jhdt.


 

Afrikanischer Segen

Der Herr segne dich.

Er erfülle deine Füße mit Tanz
und deine Arme mit Kraft.

Er erfülle dein Herz mit Zärtlichkeit
und deine Augen mit Lachen.

Er erfülle deine Ohren mit Musik
und deine Nase mit Wohlgerüchen.
Er erfülle deinen Mund mit Jubel
und dein Herz mit Freude.

Er schenke dir immer neu
die Gnade der Wüste:
Stille, frisches Wasser
und neue Hoffnung.

Er gebe uns allen immer neu
die Kraft, der Hoffnung
ein Gesicht zu geben.

Es segne dich der Herr.

unbekannt


 

Bewahre und behüte

Bewahre uns, Gott, behüte uns, Gott,
Sei mit uns auf allen Wegen.
Sei Quelle und Brot in Wüstennot,
sei mit uns mit deinem Segen.

Bewahre uns, Gott, behüte uns, Gott,
sei mit uns in allem Leiden.
Voll Wärme und Licht, im Angesicht,
sei nahe in schweren Zeiten.

Bewahre uns, Gott, behüte uns, Gott,
sei mit uns, vor allem Bösen.
Sei Hilfe und Kraft, die Frieden schafft,
sei in uns, uns zu erlösen.

Bewahre uns, Gott, behüte uns, Gott,
sei mit uns durch deinen Segen,
dein Heiliger Geist, der Leben verheißt,
sei um uns auf unseren Wegen.

Eugen Eckert (Reformiertes Gesangbuch Nr. 346)


 

Biblisches Segenwort

Der Herr behüte dich vor allem Bösen, er behüte dein Leben. Der Herr behüte dich, wenn du fortgehst und wiederkommst, von nun an bis in Ewigkeit.
Psalm 121:7-8
Die Bibel


 

Biblisches Segenswort

Gott sei uns gnädig und segne uns. Er lasse über uns sein Angesicht leuchten, damit auf Erden sein Weg erkannt wird und unter allen Völkern sein Heil.

Psalm 67:2
Die Bibel


 

Luthers Abendsegen
Ich danke dir, mein himmlischer Vater, durch Jesus Christus, deinen lieben Sohn, dass du mich diesen Tag gnädiglich behütet hast, und bitte dich, du wolltest mir vergeben alle meine Sünde, wo ich Unrecht getan habe, und mich diese Nacht auch gnädiglich behüten. Denn ich befehle mich, meinen Leib und Seele und alles in deine Hände. Dein heiliger Engel sei mit mir, dass der böse Feind keine Macht an mir finde.
Luther, Reformator


 

Luthers Morgensegen
Ich danke dir, mein himmlischer Vater, durch Jesus Christus, deinen lieben Sohn, dass du mich diese Nacht vor allem Schaden und Gefahr behütet hast, und bitte dich, du wollest mich diesen Tag auch behüten vor Sünden und allem Übel, dass dir all mein Tun und Leben gefalle. Denn ich befehle mich, meinen Leib und Seele und alles in deine Hände. Dein heiliger Engel sei mit mir, dass der Feind keine Macht an mir findet.
Luther, Reformator


 

Das Quaddisch

Erhoben und geheiligt
werde sein großer Name
in der Welt,
die Er nach seinem Willen erschaffen.
Er lasse sein Reich kommen
in eurem Leben und in euren Tagen
und in dem Leben des ganzen Hauses Israels,
bald und in naher Zeit.
Darauf sprecht Amen.
Sein großer Name sei gepriesen
in Ewigkeit und Ewigkeit der Ewigkeiten!

Gepriesen und gelobt,
verherrlicht und erhoben,
erhöht und gefeiert,
hocherhoben und bejubelt
werde der Name des Heiligen , gelobt sei Er,
obwohl er erhoben ist
über allen Preis und Gesang,
Lob und Lieb,
Huldigung und Trost,
die in der Welt gesprochen werden.
Darauf sprecht Amen.
Des Friedens Fülle und Leben
möge vom Himmel herab
uns und ganz Israel zuteil werden.
Darauf sprecht Amen.

Der Frieden stiftet in seinen Höhen,
gebe auch uns Frieden
und ganz Israel
Darauf sprecht Amen.


traditionelles jüdisches Segensgebet


Gott segne dich
Gott segne dich, dass du zur Ruhe kommst, dein Leben zu bedenken:
dass du dich versöhnen kannst mit dem, was dir in der Vergangenheit misslungen ist,
und mit den Menschen, mit denen du zerstritten bist, und die Hoffnung auf gelingendes Leben neu in dir erwacht.

Gott segne dich, dass du jeden Tag als erfüllte Zeit erlebst:
dass das Leiden von gestern und die Angst vor morgen ihre Schrecken verlieren
und die Botschaft vom Heil der Welt auch in dir Gestalt gewinnt.

Gott segne dich, dass du dem Morgen mit froher Erwartung entgegensiehst:
dass dir aus dem,w as dir bisher an Schönem gelungen ist,
Freude und Kraft für die Zukunft erwächst
und sich in dem, was du tust und was dir geschenkt wird, deine Sehensucht erfüllt.

unbekannt


 

Aaronitischer Segen

"Der HERR segne dich und behüte dich;
der HERR lasse sein Angesicht leuchten über dir und sei dir gnädig;
der HERR hebe sein Angesicht über dich und gebe dir Frieden."

4.Mose 6,24-26
Die Bibel


 

Ich wünsche dir
den Frieden der Meeresdünung,
den Frieden deiner sanften Brise,
den Frieden der schweigsamen Erde
den Frieden einer klaren Sternennacht.
Ich wünsche dir
Den Frieden JESU CHRISTI
der unser Friede ist für alle Zeit.


Irischer Segen


 

Nicht, dass keine Wolke Deinen Weg überschatte,
nicht, dass Dein Leben künftig ein Beet voller Rosen sei;
nicht, dass Du niemals bereuen müsstest;
nicht, dass Du niemals Schmerzen empfinden solltest -
nein, das wünsche ich Dir nicht.
Mein Wunsch für Dich lautet:
Dass Du tapfer bist in Stunden der Prüfung;
wenn andere Kreuze auf Deine Schultern legen;
wenn Berge zu erklimmen und Klüfte zu überwinden sind;
wenn die Hoffnung kaum mehr schimmert.
Dass jede Gabe, die Gott Dir schenkt, mit Dir wachse, und Dir dazu diene, denen Freude zu schenken, die Dich mögen.
Dass Du immer einen Freund hast, der es wert ist, so zu heißen,
dem Du vertrauen kannst, der Dir hilft, wenn Du traurig bist,
der mit Dir gemeinsam den Stürmen des Alltags trotzt.
Und noch etwas wünsche ich Dir:
Dass Du in jeder Stunde der Freude und des Schmerzes die Nähe Gottes spürst -
das ist mein Wunsch für Dich, und für alle, die Dich mögen.
Das ist mein Wunsch für Dich - heute und alle Tage.
Amen

Segenswunsch aus dem alten Irland


 

Herr segne die Welt
und was sie erfüllt.
Segne das Haus und die es bewohnen,
segne meine Frau und meine Kinder,
segne meine Augen und meine Hände,
segne mein Aufstehen am Morgen und mein Niederlegen am Abend.
unbekannt


 

Dein Segen erfüllt uns diesen Tag

Ich öffne meine Augen
und suche das Licht des Morgens.
Vertaute Dinge umgeben mich,
die meinen Alltag bewohnen.
Die Schatten des Schlafes verblassen.
Ich öffne die Augen
und rufe deinen Namen aus
über den kommenden Tag.

Ich wasche die Hände
und begrüße den Morgen.
Das Wasser weckt mich auf.
Die Trägheit des Schlafes weicht
den Aufgaben,die meinen Tag bestimmen.
Ich rufe deinen Namen an,
um wiederzuerkennen
in den Gesichtern derer,
die mir heute begegnen.

Ich bete zu dir,Gott,
heute Morgen.
Unser Leben ist für dich ein offenes Buch,
wir schreiben es erst
Tag für Tag.
Dein Segen füllt uns diesen Tag.
Irische Segen für jeden Tag


 

Du mögest arm sein an Unglück
und reich an Segen,
langsam im Zorn,
schnell in der Freundschaft.
Doch ob arm oder reich,
langsam oder schnell,
nur das Glück sei dein Begleiter
von heute an.
Irischer Segen


 

Segen sei mit dir,
der Segen strahlenden Lichtes,
Licht um dich her
und innen in deinem Herzen.
Sonnenschein leuchte dir
und erwärme dein Herz,
bis es zu glühen beginnt
wie ein großes Torffeuer,
und der Fremde tritt näher,
um sich daran zu wärmen.

Aus deinen Augen strahle
gesegnetes Licht
wie zwei Kerzen
in den Fenstern deines Hauses,
die den Wanderer locken,
Schutz zu suchen dort drinnen
vor der stürmischen Nacht.

Wem du auch begegnest,
wenn du über die Straße gehst,
ein freundlicher Blick von dir
möge ihn treffen.
Irischer Segen


 

Der Herr segne dich,
er lasse dein Leben gedeihen,
er lasse deine Hoffnung erblühen,
er lasse deine Früchte reifen.

Der Herr behüte dich,
er umarme dich in deiner Angst,
er stelle sich vor dich in deiner Not.

Der Herr lasse sein Angesicht leuchten über dir,
wie ein zärtlicher Blick erwärmt,
so überwinde er bei dir, was erstarrt ist.

Er sei dir gnädig,
wenn dir Schuld dich drückt, dann lasse er dich aufatmen
und mache dich frei.

Der Herr erhebe sein Angesicht auf dich,
er sehe dein Leid, er tröste und heile dich.

Er schenke dir das Wohl des Leibes
und das Heil deiner Seele durch Jesus Christus!

Er gebe dir Frieden.

Quelle: Peter Kerschbaumer (Österreich)


 

Möge dein Weg gesegnet sein,
deine Zeit reiche Früchte tragen
und die Menschen um dich herum behutsam mit dir umgehen.
Gott ist mit dir.

Dank Gott, der deine Zeit in seinen Händen hält,
er ist Schöpfer und Beweger dieser Welt,
segnet täglich unser Lassen unsre Mühen,
wo er gibt wird Frieden blühen.

Du willst das Gemüt aufrichten,
du bist das A und O zu meiner Zeit,
du willst das Dunkel um mich lichten,
du, mein Gott, gibst mir Geleit.

Quelle: Stefan Wolfschütz


 

Gottes Liebe wärme dich,
Gottes Gegenwart umstrahle dich,
Gottes Geist möge in dir sein.
Gottes Kraft soll in dir wirken.
Gottes Zärtlichkeit soll dich beschützen
Gottes Friede soll dich umgeben.

unbekannt


 

Freundlich hast du mich aus dem Dunkel der Nacht
ans Licht des Tages geführt.
Lob sei Gott!
Segne diesen Tag und alle meine Tage,
die ich unterwegs bin zu Dir.
Auf schmalen Strassen komme ich
zu Deiner bergenden Burg.
Schütze mich auf dem Meer des Lebens und auf dem Land der Ruhe,
Ergreife ganz von mir Besitz
und flüstere dein Wort in mein Ohr.

unbekannt


 

Möge die Straße Dir entgegeneilen,
möge der Wind immer in deinem Rücken sein.
Möge die Sonne warm auf dein Gesicht scheinen
und der Regen sanft auf deine Felder fallen.
Und bis wir uns wiedersehen,
halte Gott dich im Frieden seiner Hand.

Irischer Reisesegen


 

Reisesegen ins neue Jahr

Möge Gott Dir immer geben,
was Du brauchst:
Arbeit für Deine fleißigen Hände,
Nahrung für Deinen hungrigen Leib,
Antworten für Deinen fragenden Geist,
Freude und Liebe für Dein warmes Herz
und Frieden für Deine suchende Seele.

aus Irland


 

Den tiefen Frieden
im Rauschen der Wellen
wünsche ich Dir.

Den tiefen Frieden
im schmeichelnden Wind
wünsche ich Dir.

Den tiefen Frieden
über dem stillen Land
wünsche ich Dir.

Den tiefen Frieden
unter den leuchtenden Sternen
wünsche ich Dir.

Den tiefen Frieden
vom Sohne des Friedens
wünsche ich Dir.

Aus einer Sammlung von Irischen Segen


 

Der Herr sei vor
Dir um Dir den rechten Weg zu zeigen.

Der Herr sei neben Dir
um Dich in die Arme zu schließen
und Dich zu beschützen gegen Gefahren von links und von rechts.

Der Herr sei hinter Dir,
um Dich zu bewahren vor der Heimtücke böser Menschen

Der Herr sei unter Dir;
um Dich aufzufangen, wenn du fällst;
um Dich aus der Schlinge zu ziehen.

Der Herr sei in Dir,
um Dich zu trösten,
wenn Du traurig bist.

Der Herr sei um Dich herum,
um Dich zu verteidigen,
wenn andere über Dich herfallen.

Der Herr sei über Dir,
um Dich zu segnen.

aus dem Evangelischen Johannesstift in Berlin